Not without us - Nicht ohne uns

Aus Spatzwiki - Das Archiv zum GOLDENEN SPATZ
Version vom 22. Juli 2016, 10:08 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Begründung

In der Kategorie Information/Dokumentation vergeben wir, die Kinderjury, den GOLDENEN SPATZ an den Film NOT WITHOUT US - NICHT OHNE UNS von Sigrid Klausmann. Wir haben den Film vor allem ausgewählt, weil es uns gefallen hat wie aktuelle Themen angesprochen wurden. Viele Kinder redeten zum Beispiel über den Klimawandel, Krieg und Armut. Uns hat beeindruckt, dass das Wort auch mal an Kinder übergeben wurde und dass diese ehrlich und offen darüber sprachen. Es ist ein wichtiger, emotionaler Film, der sich nicht nur an Kinder richtet, sondern auch an Erwachsene. Man erfährt viel über das Schicksal verschiedener Kinder und Länder. Fast alle ähnelten sich in ihren Äußerungen über ihre Wünsche für die Zukunft. Oftmals konnte man sich in die schwierigen Situationen hineinversetzen, die einen sehr berührt haben. Wir erfuhren von Kindern, die teilweise ein kompliziertes und schweres Leben haben. Aus diesem Beitrag kann man viel lernen, denn andere Kinder auf dieser Welt haben weitaus schwierigere Lebensbedingungen als wir. Man denkt mehr darüber nach, was man macht und probiert zufrieden zu sein. Dieser Film hat sehr viel Potential dazu, etwas auf dieser Erde zu bewegen, deswegen vergeben wir den GOLDENEN SPATZ an genau diese Dokumentation.

Credits

  • Deutschland 2015
  • Regie: Sigrid Klausmann
  • 87 Min. - Farbe - DCP
  • Ko-Regie: Lina Luzyte unter Mitarbeit von Insa Onken, Ali Kareem, Ariane Kessissoglou
  • Buch: Sigrid Klausmann
  • Kamera: Justyna Feicht, John Pennebaker, Simon Drescher, Lina Luzyte, Ahmad Jalboush u.a.
  • Schnitt: Henk Drees
  • Musik: Christopher Benstead, Nils Frahm, Lea-Marie Sittler
  • Ton: Volker Pehl, Yutaka Suzuki, Ben Berger, Tareq Abu Ghosh, Celeste Palma u.a.
  • Darsteller: To, Vincent, Alphonsine, Rebekka, Luniko, Sai, Enjo, Sanjana, Ekhlas, Perla, Anish, Jafer, Finya, Lucila, Valeria, Yamabuki
  • Produzent: Gerhard Schmidt, Walter Sittler
  • Produktion: Gemini Film & Library
  • Koproduktion: Schneegans Productions
  • Weltvertrieb: Gemini Film & Library, Schneegans Productions
  • Verleih: farbfilm verleih GmbH