Cyrill Boss und Philipp Stennert

Aus Spatzwiki - Das Archiv zum GOLDENEN SPATZ
Version vom 15. Juli 2013, 09:55 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Begründung

Gewinner in der Kategorie Bester Kino/Fernsehfilm: DAS HAUS DER KROKODILE und Sonderpreis der Thüringer Staatskanzlei an die Regisseure Philipp Stennert und Cyrill Boss überreicht von Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chefin der Thüringer Staatskanzlei Marion Walsmann.
Wir haben uns nach langem Diskutieren für den Film DAS HAUS DER KROKODILE in der Kategorie Kino-/Fernsehfilm entschieden, weil man sich in spannenden sowie auch in fröhlichen und traurigen Szenen in die Charaktere hineinversetzen konnte.
Das Rätsel konnten wir mit sehr viel Spannung bis ans Ende verfolgen. Uns beeindruckte auch wie die Darsteller sich in ihre Rolle versetzten. Inspirierend waren auch die Abschnitte von Cäcilie, die des Öfteren in den Gedanken von Viktor schwankten. in Richtung Ende änderte Frau Debisch ihre Meinung zum Guten und man merkte den Zusammenhalt der Familie.